Für Piercings braucht Ihr keinen Termin, nur Euren gültigen Personalausweis oder Führerschein.

Das gesetzliche Mindestalter für Piercings liegt bei 14 Jahren.

Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen ihren Ausweis sowie mindestens einen Erziehungsberechtigten mitbringen, der sich ebenfalls entsprechend ausweisen kann!

Fragen zur Pflege und Nachsorge bekommt ihr ausführlich erklärt. Eine Notfallnummer, die ausserhalb der Öffnungszeiten erreichbar ist, bekommt ihr ebenfalls mit.
Die höchsten hygienischen Anforderungen sind für uns selbstverständlich im Tattoo- und Piercingbereich und werden auf ihre Einhaltung regelmäßig vom Gesundheitsamt kontrolliert. Mit der Mitgliedschaft seit 2008 bei der DGP (früher EAPP) bereichern wir unseren stets aktuellen Hygienestandard und halten uns an die Hygienerichtlinien und -verordnungen.

Selbstverständlich benutzen wir nur Einwegprodukte (Tattoo- & Piercingnadeln, Handschuhe, Einweg- Tattoogriffstücke). Alle Materialien die wir benutzen sind EU-konform und mit einem CE-Siegel versehen. 


GEORG

Als Quereinsteiger in der Branche zeigt er sich als Mitbegründer des Gecko´s mit zahlreichen Fortbildungen engagiert.

Er ist Piercer und Laserbeauftragter.

Unser Lasergerät ist  zertifiziert und wir ordnungsgemäß TÜV geprüft.

sandra

Die staatlich anerkannte Erzieherin hat in einem befreundeten Studio das Piercen erlernt und sich am 17.11.2001 mit dem Gecko in die Welt der Selbständigen getraut.

Mit jährlichen Hygienefortbildungen, regelmäßigem Kontakt zum Gesundheitsamt und einer Sachkundeprüfung zur Serilgutaufbereitung möchte sie höchsten hygienischen Standart in ihrem Studio bieten.

Als Piercerin nimmt sie sich jedem Stichwunsch an und berät herzlich gerne ausführlich.

Nicole

Gecko Tattoo by Dirk Behlau-2172.jpg

Seit 2012 ist die gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin bei uns als Piercerin tätig. Aktuell arbeitet sie nebenbei stundenweise auf ihrem Beruf und bildet sich dort in Hygieneseminaren weiter.

Sie nimmt Eure Tattoowünsche und Termine an, hilft Euch geduldig bei den ersten Schritten, wenn Ihr keine oder wenig Ahnung habt wie und was Euch erwartet....es gibt keine blöden Fragen!